Das Panti

Was ist das Panti?

Das Panti ist das Ferienlager der kath. Kirche St. Johannes Nürtingen, das seit über 50 Jahren, im Großbettlinger Gemeindehaus in den Sommerferien veranstaltet wird.

Im Panti verbringen knapp 250 Kinder von 6-13 Jahren in zwei Hälften für je zwei Wochen ihre Sommerferien.

Jedes Jahr bereiten sich um die 40 Leiter darauf vor, den Kindern ein abwechslungsreiches, spannendes und anregendes Programm zu bieten.

Von Montag bis Freitag werden die Kinder aus Nürtingen und Umgebung morgens von unserem Pantibus abgeholt und abends wieder nach Hause gebracht. Jede Gruppe darf zudem einmal übernachten.

Neben mehreren Räumen bietet das Panti auch draußen an der frischen Luft genug Platz um herrliche Tage verbingen zu können.

Für das leibliche Wohl sorgt unsere Pantiküche.

 

Was bedeutet Panti?

Panti kommt aus dem altgriechischen und bedeutet soviel wie „für alle“. Das passt sehr gut, da das Panti für alle Kinder von 6-13 Jahren konzipiert ist und jedem Kind eine Möglichkeit gibt sich zu entfalten. Tatsächlich übernahm aber das Ferienlager aber den Namen des Gemeindehauses, das von der Nachbargemeinde der kath. Kirchengemeinde Großbettlingen genutzt wird.

 

Wo findet das Panti statt? 

Seit seiner Begründung 1964 findet das Panti traditionell im kath. Gemeindehaus Panti in Großbettlingen statt. Während der Freizeit ist die Gesamtleitung unter Tel. 07022/244741 zu erreichen.

Leave A Reply